×

Die Suche nach dem Traum-Brautkleid in 3 Schritten

Hochzeitsbloggerin Sandra feierte ihre Hochzeit im Juli 2015 in ihrem Traumkleid. Bei uns verrät sie, mit welchen einfachen Schritten auch ihr euer perfektes Brautkleid findet. 

„Das perfekte Brautkleid für die eigene Hochzeit zu finden, stellen sich manche vielleicht kompliziert und anstrengend vor. Ich selber habe befürchtet, dass ich mindestens 100 Kleider anprobieren muss, bis ich das Richtige gefunden habe. Doch mit ein paar Tipps kann die Suche nach dem perfekten Brautkleid etwas einfacher werden.“

DIY: Autoschleifen-Bastelanleitung

Autoschleifen für die Gäste zur Feier des „schönsten Tages im Leben“ lassen sich oft schon mit nur geringem Aufwand und einer kurzen Bastelanleitung selbst basteln. Wir zeigen euch, wie ihr eigene Autoschleifen im Handumdrehen selbst binden könnt.

Abenteuerlich heiraten – in Australien oder Neuseeland

Heiraten in Australien oder Neuseeland: unter extremen Bedingungen

Wem eine standesamtliche Trauung zu unaufgeregt und langweilig ist, der kann es gerne auch extremer haben. Die perfekten Locations für eine Hochzeit mit extra Adrenalinschub liegen am anderen Ende der Welt: Heiraten in Australien oder Neuseeland.

Das australische Queensland im Nordosten des Landes bietet mit seiner Vielfalt an Naturschauplätzen zahlreiche Möglichkeiten, ganz außergewöhnlich „Ja!“ zu sagen: Traut euch unter Wasser im Great Barrier Reef, in einem Heißluftballon oder im tropischen Regenwald – diese Hochzeit wird alles andere toppen!

DIY-Fingerfood: Schokobananen selber machen

Schokobananen sind DIE süße Leckerei für euer Fingerfood-Buffet zum Sektempfang! Wir haben für euch eine umfangreiche Do-it-yourself-Anleitung zusammengestellt, wie ihr Schritt für Schritt köstliche Schokobananen für eure Gäste selbst macht

Damit ihr euch kurz vor eurem großen Auftritt keinen Stress machen müsst, gebt die Aufgabe „Schokobananen zaubern“ am besten an eine Freundin ab. Denn die Schokobananen sollten nicht länger als einen halben bis maximal einen Tag vor Verzehr angefertigt werden.

Unsere Plauderecke: Hochzeitsforum auf Facebook

Ihr sucht Ratschläge, Infos und Anregungen rund um die Hochzeit? Am besten von anderen Brautpaaren oder den Experten von Hochzeitsportal24.de?

Wir laden euch herzlich ein, Mitglied in unserer neuen Facebook-Gruppe „Hochzeitsportal24 Plauderecke“ zu werden.

Als Hochzeitsforum mit viel Austausch, Fragen und Tipps ist die Gruppe genau richtig für alle Brautpaare, die Unterstützung suchen. 

Verliebt, verlobt, verheiratet – und das mit Ehevertrag?

Wer seine Hochzeit plant, hat viel zu tun. Alles muss entschieden und organisiert werden von der richtigen Einladungskarte bis zur perfekten Location. Darüber, wen man alles einlädt und wen lieber nicht. Nicht zu vergessen natürlich das Traumkleid für die glückliche Braut und zu guter Letzt der Ehevertrag.

Wie jetzt: Ehevertrag? Ging es nicht gerade noch um ein romantisches Thema wie das Heiraten? Der Ehevertrag hat zu unrecht seinen Ruf als Romantikkiller, denn was ist daran unromantisch, wenn man gemeinsam auf die Zukunft schaut und im Vorfeld bereits einen möglichen Streit oder ungute Gefühle in Krisenzeiten ausräumen kann? Kümmert man sich als Paar vorab um eine Einigkeit im Krisenfall – z.B. durch die individuelle Anpassung von einem Ehevertrag-Muster – so stehen die Chancen gut, einvernehmliche und faire Regelungen zu finden, welche die Interessen beider Ehegatten berücksichtigen.

Brautstrauß mit der beliebten Calla

Als Hochzeitsblume ist die Calla sehr beliebt! Wunderschön und elegant: Ein Brautstrauß mit Calla ist edel und exotisch, außerdem lassen sich Callas toll mit Rosen, Orchideen oder anderen Hochzeitsblumen kombinieren und sorgen für das gewisse Etwas.

So könnt ihr die Calla im Brautstrauß auch nur dezent als Highlight einsetzen und ansonsten eine eher schlichte Blume wählen.

Hochzeitsnägel – perfekte Farbtöne zu eurem Kleid

Den perfekten Mann habt ihr euch schon geschnappt, die Hochzeitsnägel eurer Träume dürft ihr nun echten Nagelexperten überlassen.

Vom Antrag bis zu den Flitterwochen hat essie die perfekten Farben für euer persönliches Happy End parat.

Wir stellen euch den neuen Nagellack für bezaubernde Hochzeitsnägel vor:

Die bridal 2015 collection von essie. 

Der erfahrene Nagelexperte hat zu jedem Weißton des Brautkleids das passende Nageldesign für eure Hochzeit – von semitransparenten Nuancen bis hin zu Pinktönen. So könnt ihr sicher sein, dass euer Look rundum perfekt ist, wenn euer Liebster euch den Ehering an den Finger steckt.

Professionelle Bildbearbeitung & einzigartige Fotoretusche

An tolle Momente wollen wir uns immer wieder gerne erinnern – darum muss ein ebenso tolles Foto ins Album! Aber nicht immer sind wir 100-prozentig zufrieden mit den geknipsten Bildern. Ein Pickel hier, ein Schatten da…

Doch Augenringe und Co. lassen sich von einem Profi in Sachen Bildbearbeitung perfekt korrigieren.

Darum stellen wir euch einen Service für professionelle Bildbearbeitung zum Hochzeitsbilder bearbeiten vor. Hier ist richtig, wer mehr will, als Bildern online Effekte hinzufügen. In Gegensatz zur kostenlosen Bildbearbeitung zum „Selbermachen“, steht bei der professionellen Bildbearbeitung vom Experten die Korrektur von Schwachstellen des Fotos im Vordergrund. So wird nicht nur aus einem Farbfoto ein Schwarz-Weiß-Foto.

Wenn ihr Bilder bearbeiten lassen wollt, dann holen die Profis das Beste aus dem Bild heraus.

DIY: Tolles Ringkissen nähen für die Hochzeit

Falls ihr dem großen Moment der Ringübergabe bei der Trauung noch mehr Individualität und vor allem Einzigartigkeit verleihen möchtet, dann könnt ihr dafür euer Ringkissen nähen. Wir zeigen euch heute in dieser Ringkissen-Nähanleitung, wie das funktioniert und worauf ihr achten müsst.

Wenn ihr das Kissen für eure Trauringe selber nähen wollt, könnt ihr ein Stück vom abgeschnittenen bzw. übrigen Brautkleiderstoff verwenden oder einen anderen Stoff kaufen.

Dies kommt natürlich auf euren persönlichen Geschmack an. Auch bei den Accessoires und Verzierungen des Ringkissens könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen.